Cookie consent script
Schrägaufzüge

Schrägaufzüge

Aluminiumkrane

Aluminiumkrane

Agrartechnik

Agrartechnik

hubarbeitsbühne

hubarbeitsbühne

Schiffstechnik

Schiffstechnik

Schrägaufzüge
Schrägaufzüge
Schrägaufzüge
Schrägaufzüge
Schrägaufzüge
Schrägaufzüge

Schrägaufzüge

Schrägaufzüge lösen Transportprobleme von 5 - 48 m. Als Bauaufzug z.B zum Transport von Dachpfannen oder als Möbelaufzug, mit einer Traglast von bis zu 400 kg. Sie werden in einer Ausführung als Anhänger gebaut, oder auch als LKW-Aufbau.

Der Ventilblock regelt das kontrollierte Heben und Senken der Last- und Leiterwinde, sowie das Nachführen der Lastschlitten beim Aus- bzw. Einfahren der Leiterpakete.


ALUMINIUMKRANE

Aluminiumkrane mit maximalen Nutzlasten von bis zu 6 Tonnen und Arbeitshöhen von bis zu 44 Metern. Mit der feinfühligen Funksteuerung können Lasten zielsicher und schnell auf einem Dach abgesetzt werden.

Die Krane lassen sich schnell zu Hubarbeitsbühnen umrüsten. An den Zylindern sind Ventilblöcke mit Senkbremsventilen, zur feinfühligen Regelung, und nachge-schalteten entsperrbaren Rückschlagventilen, zur erhöhten Sicherheit beim Hubbühnenbetrieb, eingesetzt.

ALUMINIUMKRANE
ALUMINIUMKRANE
ALUMINIUMKRANE
ALUMINIUMKRANE
ALUMINIUMKRANE
ALUMINIUMKRANE
AGRARTECHNIK

AGRARTECHNIK

Professionelles Gerät für die Feldbestellung und Pflan-zenbau, mit guter Rückverfestigung des Bodens und perfekter Saatgutplatzierung. Die Kombination ist sowohl im Mulchsaatverfahren als auch zur konvetionellen Pflugsaat universell einsetzbar.

Der eingesetzte Ventilblock steuert die Funktionen zum Zusammenklappen für die Strassenfahrt als auch die optimale Bodenanpassung der Scharschiene, Aushub von Säschiene und Planierzinken, Steuerung der Pendelung und Antrieb von Befüllschnecke und Gebläse.


HUBARBEITSBÜHNE

LKW Arbeitsbühnen sind ideal für Einsätze mit häufig wechselnden Einsatzorten, großer Hubhöhe und seitlicher Reichweite. Typische Einsatzgebiete sind Fassadenreinigung, Baumschnitt, Wartung und Reparaturen an hohen Objekten. Bei Windkraftanlagen werden Hubhöhen von über 100 m mit einer Korblast von 600 kg realisiert. Zur Erzielung höchster Sicherheit und präziser Steuerung werden Ventilblöcke direkt an den Hydraulik-Zylinder angeflanscht. Hier wird eine Kombination aus Senkbremsventil und nachgeschaltetem entsperrbaren Rückschlagventil eingesetzt. Das Senkbremsventil ist das Regelorgan und das nachgeschaltete Rückschlagventil dient zur zusätzlichen Sicherheit bei Versagen des Senkbremsventils.

HUBARBEITSBÜHNE
HUBARBEITSBÜHNE
HUBARBEITSBÜHNE
HUBARBEITSBÜHNE
Schiffstechnik

Schiffstechnik

Größere Schiffe sind mit hydraulisch angetriebenen Ruderanlagen ausgerüstet. Es gibt aber auch andere Anwendungen im Schiffsbau für hydraulische Steuerungen, wie Ruderhaus hubvorrichtungen, um die Höhe des Ruderhauses zu verändern. Bei niedrigen Brückendurchfahrten muss das Ruderhaus auch mal abgesenkt werden. Die Steuerblöcke für Ruderanlagen werden mit Proportionalventile ausgerüstet um feinfühlig zu steuern. Zur Energieeinsparung werden auch Load-Sensing Pumpen eingebaut, die Ihren Lastabgriff über Wechselventile im Steuerblock an den Verbraucherleitung abnehmen. Wichtig ist auch die Notsteuerung über ein zweites Pumpensystem und den entsprechenden Steuerventilen.